Ihre temporäre E-Mail-Adresse

E-Mails erstellt 145207 Erhaltene Nachrichten 305854

Machen Sie sich keine Sorgen mehr über Spam, Werbemailings, Hacking und angreifende Roboter. Halten Sie Ihr eigentliches Postfach sauber und sicher mit Temp Mail. Temporäre E-Mail bietet temporäre, sichere, anonyme, kostenlose und verfügbare E-Mail-Adressen.

Posteingang
Absender
Thema
Aussicht

Ihr Posteingang ist leer

Warten auf eingehende E-Mails

best vpn, bestvpn 2023, nordvpn, fake email, anonymous vpn

Was ist eine temporäre E-Mail-Einweg-E-Mail?

Eine temporäre temporäre E-Mail-Adresse ist eine temporäre E-Mail-Adresse, mit der Sie sich für Websites oder andere Online-Dienste anmelden können. Temporäre E-Mails sind wegwerfbar, was bedeutet, dass Sie sie für einen kurzen Zeitraum verwenden und dann löschen können. Es ist auch bekannt als Tempmail, 10minutemail, 10minmail, Wegwerf-E-Mail, Fake-Mail, Fake-E-Mail-Generator, Burner-Mail oder Trash-Mail. Die meisten Foren, Websites und Blogs fordern Besucher auf, sich zu registrieren, bevor sie Inhalte anzeigen, Kommentare posten oder etwas herunterladen können. Temporäre E-Mail ist der fortschrittlichste Wegwerf-E-Mail-Dienst, der Ihnen hilft, Spam, Betrug und Tippfehler zu vermeiden.

Temp-E-Funktionen

E-Mail-Sicherheit ist wichtig, und temporäre temporäre E-Mail-Adressen schützen Ihre echte E-Mail-Adresse vor Spam, Werbesendungen und Malware.

FAQ

Was ist Temp-E?

Temp-E ist ein anonymer, gefälschter E-Mail-Dienst, der speziell zum Schutz Ihrer Privatsphäre entwickelt wurde. Es ist kostenlos und gibt es schon seit vielen Jahren. Eine temporäre E-Mail-Adresse ist eine temporäre E-Mail-Adresse, mit der Sie sich für Websites oder Onlinedienste anmelden können. Die Adresse gilt nur für eine bestimmte Zeit, danach verfällt sie. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um zu vermeiden, dass Sie Ihre echte E-Mail-Adresse an Personen weitergeben, die Sie nicht kennen, oder um sich vor Spam zu schützen.

 

Was ist temporäre Post oder Einwegpost?

Wegwerfpost, auch als temporäre Post bezeichnet, ist ein Dienst, der Benutzern eine temporäre, wegwerfbare E-Mail-Adresse zur Verfügung stellt. Diese Art von E-Mail-Adresse kann verwendet werden, um sich für Online-Dienste zu registrieren oder um Spam zu vermeiden.

 

Wie funktionieren Einweg-E-Mails?

Einweg-E-Mails funktionieren, indem sie es Ihnen ermöglichen, eine temporäre E-Mail-Adresse zu erstellen, die für einen kurzen Zeitraum verwendet werden kann. Dies ist nützlich, wenn Sie sich für einen Dienst oder eine Website anmelden müssen, aber nicht Ihre echte E-Mail-Adresse verwenden möchten. Sobald Sie mit dem Dienst oder der Website fertig sind, können Sie die Einweg-E-Mail-Adresse einfach verwerfen.

Temporäre E-Mail- Eine Wegwerf-E-Mail-Adresse, die nach einer bestimmten Zeit gelöscht wird. IP – Adressen und andere persönliche Daten werden für immer zerstört, und niemand könnte den wahren Besitzer des Postfachs ausfindig machen. Eine nützliche Funktion unseres Dienstes ist die Möglichkeit, Nachrichten mit Anhängen zu empfangen.

 

Wie verwende ich die temporäre E-Mail?

Es ist einfach! Gehen Sie einfach zu Temp-e.com . Auf der Hauptseite erhalten Sie ein bereits für Sie eingerichtetes Postfach – keine Aktivierung oder Bestätigung erforderlich. Klicken Sie auf die Schaltfläche neben der Adresse, um Ihre temporäre E-Mail-Adresse zu kopieren, und Sie können loslegen! Unten sehen Sie eine Liste aller Ihrer eingehenden E-Mails.

 

So sichern Sie Ihre temporäre Mail-E-Mail

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre temporäre Mail-E-Mail zu sichern:

1. Exportieren Sie Ihre E-Mails: Sie können Ihre E-Mails aus Ihrem temporären E-Mail-Konto exportieren und auf Ihrem Computer speichern. Gehen Sie dazu in Ihrem temporären E-Mail-Konto auf die Seite Einstellungen und klicken Sie auf die Registerkarte Export. Von hier aus können Sie Ihre E-Mails als .csv-Datei exportieren.

2. Machen Sie einen Screenshot: Eine andere Möglichkeit, Ihre temporären E-Mails zu sichern, besteht darin, einen Screenshot Ihres Posteingangs zu machen. Gehen Sie dazu zu Ihrem Posteingang und drücken Sie die Taste „Druck“ auf Ihrer Tastatur. Dadurch wird ein Schnappschuss Ihres Posteingangs erstellt, den Sie dann auf Ihrem Computer speichern können.

 

Wie funktioniert der TempInbox-Dienst?

Mit TempInbox können Sie eine temporäre E-Mail-Adresse haben, die Sie verwenden können, wenn Sie sich online für Konten und Dienste anmelden. So können Sie Ihre echte E-Mail-Adresse vor Spam, Phishing-Angriffen und Identitätsdiebstahl schützen und gleichzeitig Ihre Privatsphäre wahren. Nutzen Sie den Briefkasten temporär nach Belieben!

Außerdem hält Ihr temporäres Postfach nur so lange, wie Sie es brauchen. Nachdem das Konto nicht mehr benötigt wird, löschen Sie einfach die E-Mail und gehen Sie Ihrem Tag nach, ohne sich Gedanken über das Hinterlassen von Spuren im Internet machen zu müssen.

 

Was ist eine gefälschte E-Mail?

Gefälschte E-Mail ist ein kostenloser Onlinedienst, mit dem Sie eine gefälschte E-Mail-Adresse erstellen können. Dies kann nützlich sein, wenn Sie sich für eine Website oder einen Dienst anmelden möchten, ohne Ihre echte E-Mail-Adresse preiszugeben.

 

Wie funktioniert gefälschte E-Mail?

Gefälschte E-Mail generiert eine zufällige E-Mail-Adresse, mit der Sie sich für Websites und Dienste anmelden können. Diese Adresse leitet alle an sie gesendeten E-Mails an Ihre echte E-Mail-Adresse weiter.

 

Ist die Verwendung gefälschter E-Mails sicher?

Ja, gefälschte E-Mails sind eine sichere Möglichkeit, eine gefälschte E-Mail-Adresse zu erstellen. Ihre echte E-Mail-Adresse wird niemals an Dritte weitergegeben.

 

Kostet gefälschte E-Mail etwas?

Nein, gefälschte E-Mail ist ein kostenloser Service.

 

Kann ich eine gefälschte E-Mail verwenden, um mich für eine Website oder einen Dienst anzumelden?

Bei den meisten Websites und Diensten können Sie sich mit einer gefälschten E-Mail-Adresse anmelden. Einige Websites erlauben es Ihnen jedoch möglicherweise nicht, eine gefälschte E-Mail-Adresse zu verwenden.

 

Gibt es Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung einer Einweg-E-Mail-Adresse?

Während Einweg-E-Mail-Adressen ein hohes Maß an Privatsphäre und Schutz bieten, sind mit ihrer Verwendung einige Risiken verbunden. Wenn Sie beispielsweise eine Einweg-E-Mail-Adresse verwenden, um sich für eine Website oder einen Onlinedienst anzumelden, kann die Website oder der Dienst Spam an die Adresse senden. Wenn Sie außerdem vergessen, die Adresse zu löschen, nachdem Sie sie nicht mehr verwendet haben, kann jemand anderes sie finden und verwenden.

 

Wie lange hält eine Einweg-E-Mail-Adresse?

Eine Einweg-E-Mail-Adresse läuft normalerweise innerhalb weniger Stunden oder Tage ab. Einige Anbieter bieten jedoch möglicherweise längere Zeiträume an, z. B. eine Woche oder einen Monat.

 

Kann ich Wegwerf-E-Mail für meine persönliche E-Mail-Adresse verwenden?

Ja, Sie können Wegwerf-E-Mail für Ihre persönliche E-Mail-Adresse verwenden. Wir empfehlen jedoch, Einweg-E-Mail nicht für Ihre primäre E-Mail-Adresse zu verwenden, da diese nur für die vorübergehende Verwendung vorgesehen ist.